Das bewegte Klassenzimmer

Am 18. Mai ist es wieder soweit. Der Workshop „Das bewegte Klassenzimmer“ wird erneut angeboten. Meldet euch an und lernt eine Menge über die Bedeutung von Bewegung für das Lernen. Gemeinsam probieren wir eine Vielzahl von Übungen aus, welche Aufmerksamkeit und Konzentration erhöhen, aber auch ein gutes Training für Impulskontrolle und Gedächtnis darstellen. Das beste – Die Übungen sind jederzeit und überall, ohne großen Material- und Platzbedarf einsetzbar!
Hier gehts zur Anmeldung!

About the author: Martin Anacker